RSS:Artikel

Kärcher – Der Spezialist für Hochdruckreiniger

Kärcher - Der Spezialist für Hochdruckreiniger

Kärcher - Der Spezialist für Hochdruckreiniger

Nicht nur in privater Hand sind die Produkte von Kärcher äußerst beliebt, auch die Profis des Gebäudereinigungshandwerks schwören auf die Geräte der Firma.
Die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG ist einer der führenden Hersteller für Hochdruckreiniger weltweit. Das Familienunternehmen mit Hauptsitz in Winnenden stellt sowohl Reinigungsgeräte als auch komplette Reinigungssysteme her.

Kärcher wurde 1935 von Alfred Kärcher gegründet. In der Anfangsphase wurden elektrische Industrieöfen hergestellt, aber mit der Entwicklung des Hochdruckreinigers DS 350 verschob sich der Schwerpunkt zunehmend in Richtung Reinigung. Der DS 350 aus dem Hause Kärcher war der erste Hochdruckreiniger, der in Europa entwickelt wurde. Kärcher beschäftigt sich auch intensiv mit der Entwicklung und Weiterentwicklung seiner Technologie und hat deshalb rund 350 Patente angemeldet.

Kärcher – Profigeräte für alle Bereiche

Die Entwicklung ist aber nicht bei Hochdruckreinigern stehen geblieben. Heute umfasst das Sortiment neben den besagten Geräten auch Kehrmaschinen, Dampfreiniger, Nass- und Trockensauger, Trockeneistrahler und viel andere Maschinen und Techniken, ohne die eine Gebäudereinigung heute nicht mehr vorstellbar wäre.

Auch diffizile Aufgabenbereiche werden durch die Reinigungsmaschinen von Kärcher bearbeitet, so beschäftigt sich die Tochtergesellschaft Kärcher Futurtech GmbH mit der Herstellung von Dekontaminationsgeräten und -mitteln.

Bekanntheit in der Öffentlichkeit hat die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG mit teilweise spektakulären Reinigungsaktionen erlangt. Im Rahmen von Firmensponsorings wurden die amerikanischen Präsidentenköpfe am Mount Rushmore oder der Space Needle in Seattle gereinigt.

Der Umsatz hat sich seit den 80er Jahren mehr als verzehnfacht. Ähnlich sieht die Entwicklung bei den Mitarbeiterzahlen aus. Gab es im Jahr 1980 1456 Beschäftigte, hatte das Unternehmen 2009 knapp 6900 Angestellte. Die verkauften Stückzahlen der Reinigungsgeräte haben sich in dieser Zeit sogar knapp verhundertfacht.

© 2010 Gebäudereinigung & Co. Blog · RSS:Artikel